Aktuelle Meldungen zum Lichtfest Leipzig

Die Videoprojektion an der Kirche St. Trinitatis in Leipzig ist während des Katholikentages mehrfach zu sehen. Quelle: LTM/Mirko Schimmelschmidt

Von Andrea

Zum Katholikentag: Videoprojektion von Lichtfest-Künstlern an der Kirche St. Trinitatis Leipzig

Der Künstlerische Leiter des Lichtfests Leipzig, Jürgen Meier, präsentiert während des Deutschen Katholikentags 2016 in Leipzig eine Installation am Brunnen der Kirche St. Trinitatis mit dem Titel  "NachtLied". Gäste und Teilnehmer sind aufgefordert einen Beitrag in "NachtLied" zu gestalten.

Weiterlesen …

Von Andrea

Programm Lichtfest Leipzig 2016 - Leipzig erinnert an den 9. Oktober 1989

Mit den Rufen "Wir sind das Volk" und "Keine Gewalt" sammelten sich am 9. Oktober 1989 70.000 zum Marsch über den Leipziger Innenstadtring, um für Freiheit und Demokratie zu demonstrieren und damit den Weg zum Mauerfall, für die Einheit Deutschlands und Europas zu bereiten. Die Erinnerung daran halten die Leipzigerinnen und Leipziger jedes Jahr auf vielfältige Weise lebendig. Im Mittelpunkt stehen an diesem Tag Friedensgebet, Rede zur Demokratie und das Lichtfest Leipzig.

Weiterlesen …

Quelle: © FAMAB / Beate Armbruster

Von Andrea

Lichtfest Leipzig 2014 mit dem FAMAB Award geehrt / Silberner Apfel in der Kategorie "Best Cultural Event"

Vor rund 1.300 Gästen in der MHPArena Ludwigsburg wurde am 12. November 2015 das Lichtfest Leipzig 2014 mit dem FAMAB Award ausgezeichnet. Den silbernen Apfel nahmen der künstlerische Leiter Jürgen Meier, stellvertretend für das gesamte Team der Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH, Marit Schulz (Projektleiterin), Tobias Firnhaber (Produktion) und Mirko Schimmelschmidt (Marketing) sowie als Vertreter der Fairnet GmbH (technischer Dienstleister) Dirk Deumeland (Geschäftsführer) und Jörg Wagner (Veranstaltungsmeister Technik) entgegen. In der Kategorie "Best Cultural Event" war es die höchste Auszeichnung des Abends.

 

Weiterlesen …

Lichtfest Leipzig 2015 - Blick auf den Augustusplatz. Quelle: Westend-PR/Dieter Grundmann

Von Andrea

Lichtfest Leipzig: 25.000 erinnern unter dem Motto „Freiheit – Gleichheit – Brüderlichkeit?“ an den 9. Oktober 1989

25.000 Leipziger, Gäste und hochrangige Repräsentanten erinnerten am 9. Oktober 2015 auf dem Augustusplatz Leipzig an den Herbst `89. Unter dem Motto "Freiheit – Gleichheit – Brüderlichkeit?" erlebten sie ein bewegendes künstlerisches Programm, das sich mit den Themen Integration und Identifikation, mit Heimat und Fremde beschäftigte. Eine multimediale Inszenierung mit Texten, Fotos, Videos und Musik stellte historische und aktuelle Bezüge her.

Weiterlesen …

Von Andrea

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach und Staatssekretärin Iris Gleicke beim Lichtfest Leipzig zu Gast

Das Lichtfest Leipzig wechselt in diesem Jahr nicht nur inhaltlich und bühnentechnisch die Blickrichtung, sondern auch im Ablauf: In diesem Jahr wird auf offizielle Grußworte verzichtet. Stattdessen stimmt Moderatorin Pinar Atalay ab 20 Uhr mit einem kurzen Talk auf das Thema des Abends "Freiheit – Gleichheit – Brüderlichkeit?" ein.
Als Gesprächspartner erwartet sie neben Oberbürgermeister Burkhard Jung u.a. auch Wolfgang Niersbach.

Weiterlesen …