Pressemitteilungen 2014

Marketingmix zum Lichtfest. Foto: Normen Rembarz

Von Lichtfest

Von A wie App bis Z wie Zug: Marketing-Mix für das Lichtfest Leipzig

Die Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH verantwortet das Stadtund Standortmarketing für die Stadt Leipzig – ganzjährig rückt sie die Stärken Leipzigs international in den Fokus. Das Lichtfest Leipzig als imagegebende Veranstaltung spielt dabei innerhalb des Marketingmix stets eine zentrale Rolle. Mit zunehmender Nähe zum 9. Oktober forcieren die Organisatoren die Marketingaktivitäten für das Kunst- und Bürgerfest.

Weiterlesen …

Foto: Normen Rembarz

Von Lichtfest

Jubiläum 25 Jahre Friedliche Revolution in Leipzig - Programmhöhepunkte

4. September 1989: Nach dem Friedensgebet in der Nikolaikirche gehen rund 1.200 Menschen auf die Straße. Sie fordern Reformen und eine neue Regierung. Der Protest geht als erste Leipziger Montagsdemonstration in die Geschichte ein. Trotz Verhaftungen und Übergriffen durch Volkspolizei und Stasi werden die Montagsdemonstrationen in den folgenden Wochen immer machtvoller: Am 9. Oktober 1989 geht mit der friedlichen Demonstration von mehr als 70.000 Menschen auf dem Innenstadtring von Leipzig ein Signal aus, das weltweit Beachtung findet und nicht nur für die deutsche, sondern auch für die europäische Geschichte einen Wendepunkt markiert.

Weiterlesen …

Von Lichtfest

Herbstsalon 2014 in Leipzig feierlich eröffnet

Täglich bis zehn Stunden Filme aller Genres aus und über die DDR sowie Diskussionen – sechs Wochen Erinnern und Erzählen im Pavillon (bis 12. Oktober)

Auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz in Leipzig ist am Mittwochabend ein sechswöchiges Filmprogramm mit Beiträgen aus und über die DDR feierlich eröffnet worden. Es hat den Titel "Herbstsalon2014Leipzig" und zeigt bis 12. Oktober täglich von 10 bis 22 Uhr bis zu zehn Stunden Filme, die sich mit dem Leben, der Opposition und der Friedlichen Revolution in der DDR auseinandersetzen. Ergänzt wird das Programm durch abendliche Diskussionen, Zeitzeugengespräche und Lesungen. Veranstalter des knapp sechswöchigen Herbstsalons, der unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Burkhard Jung steht, ist die Stiftung Friedliche Revolution in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig.

Weiterlesen …

Animation: Roland Stratz, Mike Dietrich

Von Lichtfest

Familienbilder gesucht: "Zeigt eure Geschichte" beim Lichtfest Leipzig 2014

Für das Projekt "Zeigt eure Geschichte" beim diesjährigen Lichtfest Leipzig werden weiterhin Familienfotos aus den 80er-Jahren in der DDR und den 90er-Jahren im vereinten Deutschland gesammelt. Die Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH hat dafür im City-Hochhaus eine zentrale Stelle eingerichtet, an der Interessierte ihre Bilder sofort einscannen lassen und im Anschluss wieder mitnehmen können.

Weiterlesen …

Foto: Dieter Grundmann/Westend-PR

Von Lichtfest

Künstlergruppe "westfernsehen" bereitet ihr Projekt "Friedas Winter" für das Lichtfest Leipzig vor / Englische Lichtfest-Webseite online

Sie planen eine Performance aus Schauspiel, Licht, Video und Audio: Für ihr Projekt "Friedas Winter" im Rahmen des Lichtfests Leipzig 2014 traf sich die Leipziger Künstlergruppe "westfernsehen" heute zu einer Vor-Ort-Begehung am Georgiring. Hier thematisieren sie am Abend des 9. Oktober die Kontrolle durch das SED-Regime sowie heutige subtilere Formen der Überwachung. Die mehrteilige Installation soll im Bereich der Wohngebäude am Georgiring umgesetzt werden. Dafür informierte sich die fünfköpfige Künstlergruppe nun über die Gegebenheiten vor Ort.

Weiterlesen …