Aktuelle Meldungen zum Lichtfest Leipzig

Kristin

Von Lichtfest

Viertelrausch-Interviewreihe: 26-jährige Studentin Kristin spricht über ihre Eltern, Identitätsprobleme und die digitale Überwachung

Die 26-jährige Studentin Kristin zog als Kind mit ihren Eltern von Leipzig nach Mölln in Schleswig-Holstein. Heute lebt sie im Leipziger Stadtteil Stötteritz. Im Rahmen der Interviewreihe des Online-Magazins Viertelrausch zum Lichtfest-Thema 2017 sprach sie mit dem Viertelrausch-Team:

Weiterlesen …

Das Programm für die Feierlichkeiten 9. Oktober 2017 steht fest.

Von Lichtfest

Lichtfest Leipzig 2017: Programm der Feierlichkeiten am 9. Oktober 2017 vorgestellt

Mit Talk, Jazz und Video setzt der künstlerische Leiter Jürgen Meier in diesem Jahr beim Lichtfest Leipzig neue künstlerische Akzente. Zu den Gästen gehören unter anderem Claudius Nießen, Autor und Geschäftsführer des Deutschen Literaturinstituts Leipzig, der Journalist Jürgen Engert, die Journalistin Juliane von Reppert-Bismarck, Filmemacherin Anke Ertner sowie Dr. Lutz Kinkel, Geschäftsführer des Europäischen Zentrums für Presse- und Medienfreiheit in Leipzig.

Weiterlesen …

Foto: Logo der Konferenz

Von Lichtfest

ECPMF-Konferenz in Leipzig: Offene Diskussion über Medienfreiheit in Zeiten von "Fake News"

Unter dem Motto "Die Verteidigung der Wahrheit" lädt das Europäische Zentrum für Presse- und Medienfreiheit (ECPMF) am 13. und 14. Juni 2017 zu Diskussionen rund um die Themen Medienfreiheit und "Fake News" ein. Im Ringcafé am Roßplatz gehen internationale Experten auf die Fragen ein, wie es um die Medienfreiheit in Deutschland und Europa steht, welchen gesellschaftlichen Einfluss Fake News haben und wie mit diesen umzugehen ist.

Weiterlesen …