Aktuelle Meldungen zum Lichtfest Leipzig

Bundespräsident Joachim Gauck überreicht Tobias Hollitzer das Bundesverdienstkreuz. Quelle: Yorck Maecke

Von Andrea

Tobias Hollitzer mit Bundesverdienstkreuz 1. Klasse geehrt

Am 1. Oktober wurde Tobias Hollitzer im Schloss Bellevue von Bundespräsident Joachim Gauck für seinen Einsatz für Freiheit und Demokratie mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse geehrt. Hollitzer, der schon als Jugendlicher in Leipzig in Dritte-Welt- und Umweltgruppen aktiv war, gründete 1989 das Bürgerkomitee Leipzig mit und setzte sich für die Auflösung der Staatssicherheit und den Erhalt der Stasi-Akten ein. Bis heute wirkt er im Vorstand des aus dem Bürgerkomitee hervorgegangenen Vereins und Trägers der Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke".

Weiterlesen …

Lichtfest-Plakat auf dem Augustusplatz. Quelle: Christian Modla

Von Andrea

LTM GmbH wirbt zum 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung in Frankfurt für das Lichtfest / Starke Werbepräsenz auch in Mitteldeutschland

Mit einem umfassenden Marketing-Mix begleitet die Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit vom 2. bis 4. Oktober in Frankfurt/Main. Rund 150 City-Light-Plakate (CLP) werben in der Partnerstadt für das Lichtfest Leipzig. Außerdem werden unter den Gästen des dreitägigen Bürgerfestes 1.000 Windlichter verteilt. Auch sie weisen mit dem Leitmotiv-Bild auf das Lichtfest zur Erinnerung an die Friedliche Revolution im Herbst 1989 hin.

Weiterlesen …

Tobias Hollitzer, Volker Bremer und Marit Schulz (v.l.) enthüllen das neue Autobahnschild. Quelle: Dieter Grundmann/Westend-PR

Von Andrea

"Leipzig '89 – Friedliche Revolution": Zwei Hinweisschilder werden an der Autobahn A 14 installiert

Auf dem Augustusplatz präsentierte die Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH am 18. September 2015 ein neues touristisches Hinweisschild: Die 3,60 Meter breiten und 2,40 Meter hohen Informationstafeln werden an der Autobahn A 14 auf Leipzig als Stadt der Friedlichen Revolution verweisen. In Richtung Dresden wird das Schild zwischen den Anschlussstellen Schkeuditz und Leipzig-Nord aufgestellt; in Richtung Magdeburg zwischen Kleinpösna und Leipzig-Ost.

Weiterlesen …

v.l. Alessandro Zuppardo, Tobias Hollitzer, Volker Bremer, Florian Lukas, Jürgen Meier, Marit Schulz. Quelle: Dieter Grundmann/Westend-PR

Von Andrea

Lichtfest Leipzig 2015: Künstlerisches Konzept vorgestellt

25 Jahre nach der Wiedervereinigung steht das Lichtfest Leipzig unter dem Motto "Freiheit – Gleichheit – Brüderlichkeit?". Am 18. September 2015 gab die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH Auskunft über das künstlerische Konzept des Lichtfestes und stellte ausgewählte Protagonisten persönlich vor. Mi dabei waren Florian Lukas (Schauspieler), Alessandro Zuppardo (Chordirektor der Oper Leipzig), Volker Bremer (Geschäftsführer LTM GmbH), Marit Schulz (Projektleiterin Lichtfest Leipzig, LTM GmbH), Jürgen Meier (künstlerischer Leiter Lichtfest Leipzig) und Tobias Hollitzer (Sprecher der Initiative "Herbst "89").

Weiterlesen …