Aktuelle Meldungen zum Lichtfest Leipzig

Von Andrea

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach und Staatssekretärin Iris Gleicke beim Lichtfest Leipzig zu Gast

Das Lichtfest Leipzig wechselt in diesem Jahr nicht nur inhaltlich und bühnentechnisch die Blickrichtung, sondern auch im Ablauf: In diesem Jahr wird auf offizielle Grußworte verzichtet. Stattdessen stimmt Moderatorin Pinar Atalay ab 20 Uhr mit einem kurzen Talk auf das Thema des Abends "Freiheit – Gleichheit – Brüderlichkeit?" ein.
Als Gesprächspartner erwartet sie neben Oberbürgermeister Burkhard Jung u.a. auch Wolfgang Niersbach.

Weiterlesen …

v.l.n.r. Jürgen Meier, Florian Lukas, Alessandro Zuppardo. Quelle: LTM_Christian Modla

Von Andrea

Lichtfest Leipzig auf Social-Media-Kanälen präsent / Live erstmals auch per Periscope App

Aktuell sind die letzten Vorbereitungen für das Lichtfest Leipzig in vollem Gange. Am Dienstag probte beispielsweise Schauspieler Florian Lukas (u. a. "Weissensee") mit dem Chor der Oper Leipzig seinen Auftritt. Bei der Generalprobe am 8. Oktober laufen erstmals alle Fäden auf der großen Bühne auf dem Augustusplatz zusammen, bevor am 9. Oktober, 20.00 Uhr, das Lichtfest Leipzig beginnt. Die Generalprobe und auch das Lichtfest selbst zeichnet das Social-Media-Team der Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH erstmals via Periscope, einer Live-Streaming App, auf und teilt sie auf Twitter.

Weiterlesen …

Quelle: LTM_Schimmelschmidt

Von Andrea

Lichtfest 2015: Aufbau am Augustusplatz hat begonnen

Auf dem Augustusplatz wurde heute (5. Oktober) mit den Bühnenaufbauten für das Lichtfest Leipzig begonnen, die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Am Freitag erleben Tausende Besucher beim Lichtfest ab 20 Uhr den emotionalen Höhepunkt der Feierlichkeiten Leipzigs zum 9. Oktober. Unter dem Motto "Freiheit – Gleichheit – Brüderlichkeit?" befasst es sich 25 Jahre nach der Wiedervereinigung beider deutscher Staaten mit Integration und Identifikation, mit Heimat und Fremde – damals wie heute.

Weiterlesen …

Bundespräsident Joachim Gauck überreicht Tobias Hollitzer das Bundesverdienstkreuz. Quelle: Yorck Maecke

Von Andrea

Tobias Hollitzer mit Bundesverdienstkreuz 1. Klasse geehrt

Am 1. Oktober wurde Tobias Hollitzer im Schloss Bellevue von Bundespräsident Joachim Gauck für seinen Einsatz für Freiheit und Demokratie mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse geehrt. Hollitzer, der schon als Jugendlicher in Leipzig in Dritte-Welt- und Umweltgruppen aktiv war, gründete 1989 das Bürgerkomitee Leipzig mit und setzte sich für die Auflösung der Staatssicherheit und den Erhalt der Stasi-Akten ein. Bis heute wirkt er im Vorstand des aus dem Bürgerkomitee hervorgegangenen Vereins und Trägers der Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke".

Weiterlesen …

Lichtfest-Plakat auf dem Augustusplatz. Quelle: Christian Modla

Von Andrea

LTM GmbH wirbt zum 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung in Frankfurt für das Lichtfest / Starke Werbepräsenz auch in Mitteldeutschland

Mit einem umfassenden Marketing-Mix begleitet die Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit vom 2. bis 4. Oktober in Frankfurt/Main. Rund 150 City-Light-Plakate (CLP) werben in der Partnerstadt für das Lichtfest Leipzig. Außerdem werden unter den Gästen des dreitägigen Bürgerfestes 1.000 Windlichter verteilt. Auch sie weisen mit dem Leitmotiv-Bild auf das Lichtfest zur Erinnerung an die Friedliche Revolution im Herbst 1989 hin.

Weiterlesen …